Security Gateway

Sicherheitsdiagnose

Mit Inkrafttreten der EU-Verordnung 2018/858 sind immer mehr Fahrzeughersteller dazu übergegangen den Zugriff auf die Fahrzeugelektronik über die OBD-Schnittstelle durch sogenannte Security Gateway Module zu schützen. Das hat Auswirkungen auf die bislang uneingeschränkte Kommunikation zwischen Kfz Diagnosegerät und dem jeweiligen Fahrzeug. Die LAUNCH Europe GmbH bietet aktuell SGW Freischaltungen für FIAT Chrysler Automobiles sowie Renault / Dacia Modelle, um eine Freischaltung und somit den vollständigen Zugriff auf alle Diagnosefunktionen wieder zu ermöglichen.

klicken für mehr Info

klicken für mehr Info

klicken für mehr Info

Vorteile Security Gateway

Uneingeschränkte Diagnose

Security Gateway Module sind vergleichbar mit einer Firewall bei Computersystemen. Mit einer LAUNCH SGW Freischaltungskarte aus unserem Online Shop ist es möglich wieder vollen Zugriff auf die Steuergeräte und Bordelektronik des Fahrzeugs zu bekommen.

Sonderfunktionen verfügbar

Effiziente und einfache Lösung für alle professionelle LAUNCH X-431 Modelle. Mit dem Erwerb und der Registrierung einer Security Gateway Lizenz für ein LAUNCH X-431 Diagnosegerät erhalten Sie weiterhin Zugang zu Sonderfunktionen wie Codierung und Programmierung.

Schneller und einfacher Zugang

Über unseren Online Shop können Sie schnell, einfach und bequem Ihre SGW Freischaltung bestellen. Derzeit bieten wir die SGW Freischaltung für FIAT Chrysler Automobiles sowie Renault / Dacia Modelle an. Wir arbeiten kontinuierlich an Kooperationen mit weiteren namhaften Automobilherstellern, darunter auch große deutsche Marken.

FIAT Chrysler Automobiles

Die LAUNCH Europe GmbH ermöglicht im Rahmen eines Kooperationsvertrags mit der FCA Gruppe die SGW Freischaltung von allen Fahrzeugmodellen, die mit der Security Gateway Technologie ausgestattet sind. Auf diese Weise kann eine uneingeschränkte Fahrzeugkommunikation zwischen dem Kfz Diagnosegerät und dem Fahrzeug wieder realisiert und alle Diagnosefunktionen vollständig genutzt werden.

FIAT Chrysler Automobiles

Die LAUNCH Europe GmbH ermöglicht im Rahmen eines Kooperationsvertrags mit der FCA Gruppe die SGW Freischaltung von allen Fahrzeugmodellen, die mit der Security Gateway Technologie ausgestattet sind. Auf diese Weise kann eine uneingeschränkte Fahrzeugkommunikation zwischen dem Kfz Diagnosegerät und dem Fahrzeug wieder realisiert und alle Diagnosefunktionen vollständig genutzt werden.

Sehen Sie sich jetzt die Fallstudie zu FIAT an

In unserem Video erläutern wir ausführlich das Thema Security Gateway und die Vorteile bei der Freischaltung auf einem LAUNCH X-431 Diagnosegerät. Hier wird auch erklärt wie die Freischaltung auf dem X-431 Diagnosegerät durchgeführt wird und wir zeigen den Zugriff auf Diagnosefunktionen vor- und nach der Freischaltung.

RENAULT / DACIA

Im Rahmen eines Kooperationsvertrags mit Renault / Dacia, ermöglicht die LAUNCH Europe GmbH die SGW Freischaltung von allen Fahrzeugmodellen, die mit der Security Gateway Technologie ausgestattet sind. Auf diese Weise kann eine uneingeschränkte Fahrzeugkommunikation zwischen dem Kfz Diagnosegerät und dem Fahrzeug wieder realisiert und alle Diagnosefunktionen vollständig genutzt werden.

RENAULT / DACIA

Im Rahmen eines Kooperationsvertrags mit Renault / Dacia, ermöglicht die LAUNCH Europe GmbH die SGW Freischaltung von allen Fahrzeugmodellen, die mit der Security Gateway Technologie ausgestattet sind. Auf diese Weise kann eine uneingeschränkte Fahrzeugkommunikation zwischen dem Kfz Diagnosegerät und dem Fahrzeug wieder realisiert und alle Diagnosefunktionen vollständig genutzt werden.

Sehen Sie sich jetzt die Fallstudie zu RENAULT an

In unserem Video erläutern wir ausführlich das Thema Security Gateway und die Vorteile bei der Freischaltung auf einem LAUNCH X-431 Diagnosegerät. Hier wird auch erklärt wie die Freischaltung auf dem X-431 Diagnosegerät durchgeführt wird und wir zeigen den Zugriff auf Diagnosefunktionen vor- und nach der Freischaltung.

ab 2023

Weitere deutsche
Automobilhersteller

Aktuell arbeiten wir intensiv daran die Security Gateway Freischaltung auf weitere namhafte, deutsche Automobilhersteller zu erweitern. Da für die Freischaltung diverse technische Prozesse auf beiden Seiten (LAUNCH Europe und Automobilhersteller) angepasst bzw. neu implementiert werden müssen, ist ein offizieller Veröffentlichungstermin noch nicht genau abzusehen. Fest steht bereits, dass im Jahr 2023 ein weiterer Hersteller aufgenommen und somit die Security Gateway Freischaltung für aktuelle Fahrzeugmodelle mit Diagnosegeräten der LAUNCH X-431 Serie möglich sein wird.

ab 2023

Weitere deutsche Automobilhersteller

Aktuell arbeiten wir intensiv daran die Security Gateway Freischaltung auf weitere namhafte, deutsche Automobilhersteller zu erweitern. Da für die Freischaltung diverse technische Prozesse auf beiden Seiten (LAUNCH Europe und Automobilhersteller) angepasst bzw. neu implementiert werden müssen, ist ein offizieller Veröffentlichungstermin noch nicht genau abzusehen. Fest steht bereits, dass im Jahr 2023 ein weiterer Hersteller aufgenommen und somit die Security Gateway Freischaltung für aktuelle Fahrzeugmodelle mit Diagnosegeräten der LAUNCH X-431 Serie möglich sein wird.

CarSET & TruckSET

Diagnose Serivce

OE Service